↑ Zurück zu Erfahrungsberichte

Swiss/French Lace brushed back Erfahrungsbericht

Hochwertige Toupet, Haarteile, Zweithaar zum Discountpreis Forum Erfahrungsberichte Swiss/French Lace brushed back Erfahrungsbericht

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Flips Flips vor 1 Jahr, 4 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #1318

    Chriss
    Participant

    Hallo zusammen!

    Ich trage nun mein erstes Haarteil :). Die Front besteht aus Swiss- und der Rest aus French Lace. Die Haardichte und Farbe passen zu 100%. Hier nochmal ein Danke an die tolle Beratung Flips.

    Obwohl das mein erstes Haarteil ist, war das einschneiden und befestigen gar kein Problem. Obwohl meine Tante( Friseurmeisterin) und ich dass davor noch nie gemacht haben. Wir haben uns einfach ein paar Anleitung und YouTube Videos angeschaut, danach lief die Sache einwandfrei.

    Beim Sport gibt es auch keine Probleme mit dem Haarteil. Meinen Freunden ist nichts aufgefallen. Es gab nur positive Kommentare zu meiner Frisur. Es ist ein extrem gutes Gefühl wieder volles Haar auf dem Kopf zu tragen :D.

    Grüße

    #1319

    Andreas
    Participant

    Mich würde interessieren ob Du Klebestreifen oder Flüssigkleber benutzt und wie der Haaransatz gelungen ist mit der French Lace?

    Gruß

    Andreas

    #1320
    Flips
    Flips
    Keymaster

    Hallo Chriss,

    super das gleich dein erstes Haarsystem so gut gelungen ist. Immer ist das ja nicht selbstverständlich, dass gleich die erste Bestellung so gut klappt. Häufig braucht es dafür bei Beginnern in sachen Zweithaar 2 oder 3 Versuche. Zudem du dein erstes Haarteil ja auch noch Online bestellst hast. Die meisten wie auch ich habe ihr Erstes mit Beratung im Zweithaarstudio gekauft. Online zu bestellen ist für einen Anfänger nicht gerade einfach. Hut ab also. Du hast dich eben zuvor gründlich informiert. Und die vielen eMails in denen ich dich Anleiten durfte taten ihr übriges. 🙂

    Ich freue mich das du durch dein Haarssystem jetzt eine ganz neue haarige Lebensqualität zurückbekommen hast. 🙂

    Also dann, weiterhin gutes gelingen mit deinen neuen Haaren.

    Viele Grüße

    Flips

    #1321
    Flips
    Flips
    Keymaster

    Hallo Andreas!

    Mich würde interessieren ob Du Klebestreifen oder Flüssigkleber benutzt und wie der Haaransatz gelungen ist mit der French Lace?

    Chriss hat bei mir verschiedene Kleber, Tapes als Rolle zum Testen gekauft. Wie er mir in einer eMail geschrieben hat befestigt er derzeit rundherum mit Noshine Tapes, welche er sich von der Rolle zuschneidet.

    Zusätzlich hat er aber auch Phantom Bond bei mir bestellt einen der wohl besten Flüssigkleber. Ich bin überzeugt das der Haaransatz mit Flüssigkleber noch unauffälliger hinzubekommen ist als mit Tape. Viele sind aber auch mit Klebestreifen und den Resultat sehr zufrieden. Da muß man einfach testen und ausprobieren.

    Viele Grüße

    Flips

    #1460

    Chriss
    Participant

    Hallo zusammen!

    Ich trage nun mein zweites Haarteil – dieses mal komplett aus French Lace.

    Der Ansatz ist kaum zu erkennen, zwar nicht ganz so unsichtbar wie beim Swiss Lace, doch für mich reicht das.

    Eventuell werde ich für den Sommer wieder auf die Swiss Lace Front umsteigen, da bei sehr hellem Licht der Ansatz, bei genauem hinsehen erkennbar ist.

    Doch für den Herbst und Winter ist das French Lace HT vollkommen ausreichend.

    Beim Sport ist Haarteil ideal, ich spüre es gar nicht!

    Die Qualität, Dichte und Haarfarbe sind wie beim ersten Haarteil perfekt.

    Flips macht einen sehr guten Job mit seinen Haarteil Service.

    Grüße!

    #1461
    Flips
    Flips
    Keymaster

    Hallo Chriss,

    vielen Dank für dein 2.Feedback. Dein Lob ist mir ein Ansporn für die Zukunft.

    Viele Grüße

    Flips

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.