↑ Zurück zu Vorstellungsrunde

Der Stefan stellt sich vor

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Flips Flips vor 3 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #239

    Stefan
    Participant

    Dann Fange ich mal an mich hier vorzustellen…

    Heiße Stefan und bin 31 Jahre alt und komme aus Mönchengladbach.

    Bin nun seit knapp 4 Jahren mit dem Haarersatz dabei. Habe div. Erfahrungen machen können.

    Da bei uns in MG ein Zweithaarsalon in meiner näheren Umgebung ist und dieser Contact Skin vertreibt, war es für mich ein leichtes dort mit 300 € / Monat hinzugehen.

    Contakt Skin war DIE perfekte Lösung für mich. Da ich relativ viel Resthaar hatte / habe, war es nicht schwer die Übergänge auch mit einer Kurzhaarfrisur perfekt hineinfließen zu lassen ( kommt natürlich auch auf den Friseur an,wie gut er sein Handwerk beherrscht).

    Der Ansatz ist nur leider bei Contakt skin nicht der natürlichste,da die Haare a) relativ füllig sind und b) der Ansatz sowie der rest der Montur eine sehr hohe Dichte aufweist.

    Die 2 Dinge und der Preis haben mich als dazu bewegt mich anderweitig umzuschauen,zu rechachieren. Letztendlich bin ich bei Northwest Lace gelandet.

    Das Ultra Thin Skin von Eric ist sehr natürlich. Nach einschicken einer Haarsträhne von mir wurde die Farbe auch perfekt getroffen.
    ( Habe braune Haare mit einem leichten Aschton). 2 andere Kollegen von mir, die ich über das Alopzie Forum kennengelernt habe, haben jeweils ein Standart french Lace bestellt.

    Als das Stock UTS nach 1 Monat bei mir eintraf,war ich zuerst sehr angetan- jedoch viel mir schnell auf das die Front nicht wirklich zu mir passte ( hatte mich für die „A-Front“ entschieden. Hinzu kam das ich die Haare eine leichte Wellung hatten.

    Bei der nächsten Bestellung kam dann die „CC – Front “ zum Einsatz. Diese ist mehr gerundet,so das es zu meiner kopf-form passt.
    Spezifisch kam dann noch mein Anliegen „only Straight Hair“ without „curls“.

    Nun da es dann nicht mehr unter der Rubrig Stock Unit viel, sondern Costum dauerte es eine halbe Ewigkeit bis das Maßangefertigte UTS dann endlich ankam. Ganze 2 Monate musste ich darauf warten. Daher musste ich mich für diese Zeit mit CS im Studio wieder anfreuden. Als Übergangslösung.

    In meiner 3. Bestellung habe ich mal eine andere Variante bestellt.

    Front V-looped, rest injeted. Die folie war was dicker mit 0.8 mm.
    Die vorfreude war sehr groß, da mir einige berichten das diese Variante sehr viele Vorteile in sachen Natürlichkeit bringt.
    Als ich nach dem Zollbesuch es zu Hause auspackte und mir es ansah war ich erschrocken.Alles injeted,keine Front mit V-looped.
    al einer Bestellung anschließenDas Thin Skin konnte man nicht tragen wenn man Front zeigen will. Und deswegen wurde das ganze auch direkt von mir reklamiert.

    Nun wieder auf CS zurück-greifen :/

    Das blieb bis heute so bei, weil Eric auch oftmals nicht das Umsetzt was ich sage bzw. mir vorstelle.
    Da ich selbst gerne ausprobiere und für mich das bestmögliche finden will, ist für mich die Entscheidung gefallen nicht mehr bei Eric zu bestellen. Eric bestellt selbst direkt aus der Fabrik in China und ich denke die Kommunikation zwischen den 2en ist nicht die beste.

    Nun habe ich zuletzt noch eine Maßanfertigung bei Eric bestellt ( vor 3 monaten), diese ist nun angekommen. Da ich mir selbst dann sage „komm,jeder hat noch ne chance verdient“ probieren wir mal ne sichere Variante,die jeder 2. bestellt.

    Ein Swiss Lace nach Template und Hair sample.

    Der Kopfabdruck war perfekt nach Maß. Habe mir bevor ich diesen verschickt habe noch mal vom Studio als 2. Meinung „checken lassen“. Passte perfekt…

    Nun als ich das Lace nun gestern mal bei mir drauflegte,sah ich direkt das vorne und hinten nichts passt. es fehlen ganze 3cm !
    Seiten sind ok.

    Das zeigt mir, das dort nichts korrekt abläuft!
    Also geht es nächste Woche wieder mit CS für 6 Wochen weiter.

    Nun, soviel zu mir und meinen Erfahrungen.

    Ich hoffe das man sich hier prima austauschen kann und evtl. kann ich mich ja m

    #242
    Flips
    Flips
    Keymaster

    Hallo Stefan,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum. Genau solche Erfahrungen suchen wir hier.

    Ich musste diesen Beitrag von dir verschieben. Jede Vorstellung sollte ein eigener
    Beitrag sein.

    Deine Erfahrungen decken sich mit vielen ANDEREN mit denen ich im Kontakt stehe. Ob diese schwankenden Leistungen sein müssen das wollen wir zukünftig mit unserem Service herausfinden.

    Ich vermute dahinter einen zu starken Druck auf die Fertigung in China bzw. Asien. Je mehr die unter Druck stehen, desto mehr Ausschuß kommt dabei rüber.

    Ok viel Erfolg hier. Allse weitere dann in den anderen Foren.

    Viele Grüße Flips

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.